Terranorma München
terranorm-Umbau/Entkernung
terranorm-Abbruch/Industrie-Demontagen
terranorm-Brandschutz

AbbruchAbbruch/Industrie-Demontagen

Bei Abbruch von Gebäuden, Industrie-Anlagen bzw. Gesamtfreimachungen hat der Gesetzgeber eine Vielzahl von Verordnungen und Gesetzen erlassen. Unter anderem ist - laut neuer Gefahrstoffverordnung Dezember 2004 - der Arbeitgeber verpflichtet, vor den Abbrucharbeiten Informationen über gesundheitsgefährdende Stoffe des jeweiligen Objektes einzuholen.

In der Praxis bedeutet dies eine Schadstoffuntersuchung mit evtl. anschließender Sanierung und fachgerechter Entsorgung der schadstoffhaltigen Materialien. Dabei ist eine realistische Planung, Projektsteuerung sowie reibungslose Koordination der verschiedenen Dienstleistungen und Gewerke ausschlaggebend für termingerechte und kostengünstige Durchführung.


Aus der langjährigen Erfahrung unserer qualifizierten Mitarbeiter, die sich in unseren Referenzen widerspiegelt, können wir Ihnen folgende Leistungen im Bereich Sanierung und Abbruch anbieten:
 

 

 

Abbruch-Untersuchung

» Historische Recherche
» Material- und Datenrecherche
» Systematische Begehung 
   der Gebäude
» Evtl. Beprobung und Analyse
» Dokumentaiton der Ergebnisse

 

 

 Abbruchkonzept, Planung, LV

» Entwicklung von 
   Entsorgungsmöglichkeiten
» Behördenabsprachen
» Genehmigungsplanung
» Ausführungsplanung
» Massenermittlung
» Aufstellen von 
   Leistungsverzeichnissen
» Mitwirkung bei der Vergabe
» SiGe-Planug nach 
   Baustellenverordnung

 

 

Überwachung

» Bauleitung
» SiGE-Koordination
» Zeit- und Kostenmanagement

 

© terranorm GmbH & Co. KG | Drygalski-Allee 33 | 81477 München
Tel.: +49 89 74878480 | Fax: +49 89 748784828 | info(at)terranorm(dot)com

Konzeption und Realisierung mit WBCE durch Creativagentur M DSIGN